Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Ausserer Christoph

BIO-Bauer – Ortlerhof

„Bio ist der wahre Schlüssel zum Erfolg.“

Meine Geschichte

Tschars, auf einem Schuttkegel am Fuße des Sonnenberges, hat Tradition. Christoph Ausserers Hof steht hier seit 1327, seit 1600 ist er im Besitz der Ausserers, und diese, Vater und Sohn, teilen sich die Arbeit heute noch. Früher wuchsen hier Birnen, Aprikosen und Wein, heute reifen vor allem Bio-Äpfel. Gala, Braeburn, Fuji, Pinova, Red Delicious und Golden Delicious wachsen auf dem Sonnenkegel, gleich neben stolzen Kirschbäumen. Seit 2007 baut Christoph biologisch an. „Weil dies der richtige Weg ist, um erfolgreich zu wirtschaften.“ Erfolgreich heißt für ihn zukunftsorientiert. Sein Wissen über das Produzieren im Einklang mit der Natur hat Christoph aus der Südtiroler Fachschule für Obst-, Wein- und Gartenbau Laimburg. Dass die Natur viel Abwechslung in den Alltag bringt, unterstreicht der Bauer besonders. Das gesellige Handausdünnen, die arbeitsintensive Erntezeit, das einsame Schneiden. „All das“, so meint Christoph, „schmeckt man am Ende in meinen Äpfeln besonders intensiv.“
 

Mein Biohof

Meine Ernte
 
Bonita
Die süßsaure Lady
Die leuchtend-glatte Kreuzung schlägt sogar den Schorf in die Flucht und ist daher vor allem im Bio-Anbau beliebt.
Verfügbarkeit von
Januar - März
Aussehen: 
rot leuchtende Deckfarbe auf cremefarbigem Hintergrund, homogene Form, 
glatte Schale
Innere Werte: 
saftig und knackig im Biss
Geschmack: 
süß-säuerlich
Ambrosia™
Der honigsüße Schneewittchen-Apfel
Mit seinen roten Wangen ist der Ambrosia™ echt zum Anbeißen. Vor allem Kinder lieben diesen besonders süßen Apfel, der die gesunde Jause wortwörtlich zum Zuckerschlecken macht!
 
Verfügbarkeit von
Oktober - April
 
Aussehen: 
gelbe Grundfarbe mit rot flammender Zweitfarbe
Innere Werte: 
saftiges und knackiges Fruchtfleisch
Geschmack: 
sehr süß und saftig, Geschmack erinnert an Honig und Nektar
Kirschen
Die herzigen Verführer 
Gesunde Vitamine und Mineralstoffe liegen unseren Kirschen von Natur aus im Saft. Einzigartig aber machen sie unsere Bauern: Die lassen sie geduldig ihr prächtiges Aroma und ihre volle Süße entfalten und ernten sie dann liebevoll von Hand. Mit den Vinschger Bauern ist eben echt gut Kirschen essen.
Verfügbarkeit von
Mitte Juli - Mitte August
Aussehen: 
rund-herzförmig, glänzend dunkelrot bis violett-schwarz mit sehr langen Stielen
Innere Werte: 
fest, knackig und saftig
Geschmack: 
süß mit angenehmer Säure 
Red Delicious
Saftig und süß, mit unverwechselbarem Aroma.
Golden Delicious
Saftig, süß, aromatisch, feine Fruchtsäure.
Fuji
Sehr süß, aromatisch und saftig.
Gala
Saftig, süßes Aroma mit wenig Säure.
Pinova
Saftig und knackig, leicht süßsäuerlich.
Braeburn
Fruchtig und erfrischend im Geschmack, aromatisch, perfektes Zucker-Säureverhältnis, kompakt.
 
 

Teilen

Echte Freunde teilen alles.