Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Ausserer Klaus

BIO-Bauer – Oberhuabhof

„Bio hat mich voll und ganz überzeugt.“

Meine Geschichte

Der Oberhuabhof lebt von einer Besonderheit: Seine Obstwiesen liegen teils auf jenen Berghängen, an denen auch Reinhold Messners Schloss Juval thront, teils in der sonnenverwöhnten Talsohle des Vinschgaus. Klaus und Thomas Ausserer bearbeiten die Flächen gemeinsam mit ihrem Vater. Und von ihm haben sie ihre Liebe zum Biologischen. Gesundheitliche Überlegungen waren es, die den Altbauern zu naturnaheren Anbauweisen brachten. „Wir wuchsen mit ihm in die Thematik hinein“, so Klaus, „machten gründliche Ausbildungen in verschiedenen Südtiroler Landwirtschaftsschulen und stellten vor fünf Jahren ganz um.“ Auch wenn der Arbeitsaufwand größer ist als beim konventionellen Anbau, den Oberhuabhofbauern bringt er mehr Befriedigung. Ihre Obstwiesen tragen Sorten wie Golden, Red Delicious, Fuji, Gala und Braeburn, daneben Pfirsiche, Marillen, Birnen und Kirschen, in Zukunft sollen es noch mehr rotsortige Äpfel werden. „Bio überzeugt uns. Geschmacklich, und was die Gesundheit betrifft!“
 

Mein Biohof

Meine Ernte
 
Gala
Saftig, süßes Aroma mit wenig Säure.
Pinova
Saftig und knackig, leicht süßsäuerlich.
Braeburn
Fruchtig und erfrischend im Geschmack, aromatisch,perfektes Zucker-Säureverhältnis, kompakt.
Red Delicious
Saftig und süß, mit unverwechselbarem Aroma.
Golden Delicious
Saftig, süß, aromatisch, feine Fruchtsäure.
Fuji
Sehr süß, aromatisch und saftig.
 
 

Teilen

Echte Freunde teilen alles.