Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Feichtinger Roland

BIO-Bauer

„Bio: ein positives Fieber, das mich angesteckt hat.“

Meine Geschichte

Zusammen mit seinem Bruder bewirtschaftet Roland Feichtinger seinen Hof in Laatsch bei Mals. Hier, südlich der Malser Haide, einer weiten, ebenen, von Wiesen und Feldern durchzogenen Fläche, gehört er zu den ersten, die Apfelbäume pflanzten. Die meisten Bauern hier halten Milchvieh und auch am Feichtingerhof ist es noch nicht anders. 2011 starteten die Brüder das Bio-Wagnis. Weil die Bäumchen die Höhenlage gut vertrugen, unempfindlich gegen Krankheiten waren und dazu ertragreich, wurden Pinova angepflanzt und der ganze Hof gleichzeitig auf den biologischen Anbau umgestellt. Sein Bruder liebt die Arbeit im Freien, Roland selbst kümmert sich um alles Organisatorische. „Das Bio-Fieber hat mich nun endgültig gepackt. Auch wenn der Apfelanbau noch spannendes Neuland ist und eine große Herausforderung, der Ausbau weiterer Anlagen steht an. Denn Bio gehört die Zukunft.“
 

Mein Biohof

Meine Ernte
 
Pinova
Der beständige Vinschger
Der Pinova mit seiner gelb-zinnoberroten Schale ist ein typischer Vinschger Apfel. Er ist nicht nur farblich, sondern auch im Geschmack sehr ausgeglichen. Dank seiner langen Haltbarkeit bietet er euch unverminderten Fruchtgenuss bis in die Sommermonate.
Verfügbarkeit von
Januar - Juni
 
Aussehen: 
zweifarbig: gelb bis grünlich, mindestens 30% leuchtend zinnoberrot
Innere Werte: 
erfrischend mit sehr knackigem, saftigem und festem Fruchtfleisch
Geschmack: 
ausgewogenes Zucker-Säure-Verhältnis
Red Delicious
Saftig und süß, mit unverwechselbarem Aroma.
 
 

Teilen

Echte Freunde teilen alles.