Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Innerhofer Karlheinz

BIO-Bauer – Pitschenhof

„Nicht nur biologisch produzieren, sondern vollkommen biologisch leben.“

Meine Geschichte

Der Pitschenhof in Morter ist seit vielen Generationen in Familienbesitz. Auf die Seinen kann Bauer Karl Heinz Innerhofer auch heute zählen, wenn er seine Gala, Red Delicious, Golden, Gloster, Topaz, Florina, Kanzi, Mairac, sowie die alten Sorten Kalterer und Champagner anbaut. Karl Heinz absolvierte seine landwirtschaftliche Ausbildung an der Südtiroler Fachschule für Obst- und Weinbau Laimburg. Die Apfelwiesen bilden eine geschlossene Fläche rund um den Hof, „beste Voraussetzungen für den biologisch-dynamischen Anbau!“, meint Karl Heinz. 1992 stellte er den Hof zunächst vom konventionellen auf den biologischen Anbau um, ab 1998 nahm er auch die Geisteswissenschaften in sein Arbeitsfeld mit hinein. Heute bezeugen Einsaaten zwischen den Baumreihen, Heckenstreifen als Rückzugsorte für Nützlinge, Kompostmieten und typische Präparate überall auf dem Hof die biologisch-dynamische Anbauweise. Bio ist für Karl Heinz Gesamtheitsdenken. Und er selbst lebt es, weit über den Anbau hinaus.
 

Mein Biohof

Meine Ernte
 
Red Delicious
Die rote Versuchung
Dem Anblick des knalligen Red Delicious kann man so leicht nicht wiederstehen. Rot sehen kann echt schön sein. Und rot schmecken noch schöner!
Verfügbarkeit von
Oktober - Mai
 
Aussehen: 
dunkelrote Deckfarbe, kegelförmige, längliche Form
Innere Werte: 
saftig mit sehr weißem Fruchtfleisch
Geschmack: 
süß, sehr aromatisch mit relativ wenig Säure
SQ 159 / Natyra®
Das aromageladene Naturtalent
Der rustikale Apfel mit der feinen Birnen- und Zitruswürze lässt den Schorf gar nicht erst an sich heran und überzeugt vor allem mit seinem hervorragenden Geschmack.
Verfügbarkeit von
Oktober - Dezember
Aussehen: 
rote bis dunkelrote Farbe, rustikales Aussehen
Innere Werte: 
gute Textur und Saftigkeit, knackig und kompakt
Geschmack: 
süß-säuerlich mit einem Aroma von Birne und Zitrusfrüchten
Nicoter / Kanzi®
Die ausgewogene Erfrischung
Mit seiner richtigen Balance zwischen Süße und Säure sorgt der Nicoter / Kanzi® für ein harmonisches Geschmackserlebnis – fast wie Yoga für den Gaumen.
Verfügbarkeit von
Oktober - Juni
 
Aussehen: 
rote Deckfarbe mit gelber Zweitfarbe, rundliche Form
Innere Werte: 
kompaktes, festes Fruchtfleisch, sehr knackig und saftig
Geschmack: 
ausgeglichenes Zucker-Säure-Verhältnis
Topaz
Der schöne Saure
Beim Topaz lohnt es sich, in den sauren Apfel zu beißen! Die aromatische Frucht besticht durch angenehme Säure und ist außerdem eine gängige Sorte im Bio-Anbau.
Verfügbarkeit von
Dezember - April
Aussehen: 
gelber Grundton mit rot gestreiften Farbanteilen, runde Form mit abgeflachter Kelchpartie
Innere Werte: 
knackiges Fruchtfleisch mit schöner Cremefärbung
Geschmack: 
säurebetont mit spitzer Säure
 
 

Teilen

Echte Freunde teilen alles.