Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Puintner Franz

BIO-Bauer – Puintnerhof

“Zuerst die Pflicht, dann das Vergnügen: streng biologisch.”

Meine Geschichte

Franz Puintner lebt mit seiner Familie in Laas im mittleren Vinschgau, dort, wo der seltene reinweiße Laaser Marmor abgebaut wird, der heute weltweit in ausgewählten Prestigebauten verwendet wird. Seinen Puintnerhof, der seit über 100 Jahren in Familienbesitz der Puintner ist, erbte Franz von etwa 16 Jahren von seinen Eltern. Frau und Kinder helfen ihm im Kleinbetrieb. Golden Delicious und Topaz wachsen zurzeit in den Anlagen, weitere rote Sorten sollen Schritt für Schritt dazukommen. Franz, der an der Berufsschule in Schlanders Mathematik und den Bereich Metall unterrichtet, liebt seinen Traktor, und alle Arbeiten, die er damit verrichten kann. Die schönste Zeit ist für ihn die Ernte. Ab 1993 stellte Franz die Wiesen auf den kontrolliert biologischen Anbau um. Die Gesundheit war das Hauptargument, das ihn überzeugte. „Unsere Apfelwiesen liegen direkt am Hof“, so Franz, „und ich möchte, dass meine Liebsten gesund groß werden. Dazu gehörten meine Familie genauso wie all die Naturprodukte, die ich anbaue!“
 

Mein Biohof

Meine Ernte
 
Red Delicious
Die rote Versuchung
Dem Anblick des knalligen Red Delicious kann man so leicht nicht wiederstehen. Rot sehen kann echt schön sein. Und rot schmecken noch schöner!
Verfügbarkeit von
Oktober - Mai
 
Aussehen: 
dunkelrote Deckfarbe, kegelförmige, längliche Form
Innere Werte: 
saftig mit sehr weißem Fruchtfleisch
Geschmack: 
süß, sehr aromatisch mit relativ wenig Säure
Jonagold
Das vielseitige Goldstück
Zum Frischverzehr, Backen, Kochen, Dünsten und Braten geeignet ist der aus New York stammende Apfel echt Gold wert.
Verfügbarkeit von
Oktober - August
Aussehen: 
grüngelbe Grundfarbe mit karminroter, gestreifter bis verwaschener Deckfarbe
Innere Werte: 
saftig mit lockerem, knackigem, etwas körnigem Fruchtfleisch
Geschmack: 
süßlich-feinsäuerlich mit ausgewogenem Zucker-Säure-Verhältnis
Golden Delicious
Der köstliche Klassiker
Der Golden Delicious ist unsere Hauptsorte und somit der König unter den Vinschger Äpfeln. Dass der allseits beliebte Apfel echt Qualität hat, sieht man an seiner charmanten roten Backe. Die ist übrigens typisch für Früchte in Hanglage.
Verfügbarkeit von
Oktober - November
 
Aussehen: 
grüngelb bis goldgelb
Inneren Werte: 
saftig mit sehr feinzelligem und zartem Fruchtfleisch
Geschmack: 
süß mit feiner Fruchtsäure
Pinova
Der beständige Vinschger
Der Pinova mit seiner gelb-zinnoberroten Schale ist ein typischer Vinschger Apfel. Er ist nicht nur farblich, sondern auch im Geschmack sehr ausgeglichen. Dank seiner langen Haltbarkeit bietet er euch unverminderten Fruchtgenuss bis in die Sommermonate.
Verfügbarkeit von
Januar - Juni
 
Aussehen: 
zweifarbig: gelb bis grünlich, mindestens 30% leuchtend zinnoberrot
Innere Werte: 
erfrischend mit sehr knackigem, saftigem und festem Fruchtfleisch
Geschmack: 
ausgewogenes Zucker-Säure-Verhältnis
Topaz
Der schöne Saure
Beim Topaz lohnt es sich, in den sauren Apfel zu beißen! Die aromatische Frucht besticht durch angenehme Säure und ist außerdem eine gängige Sorte im Bio-Anbau.
Verfügbarkeit von
Oktober - März
Aussehen: 
gelber Grundton mit rot gestreiften Farbanteilen, runde Form mit abgeflachter Kelchpartie
Innere Werte: 
knackiges Fruchtfleisch mit schöner Cremefärbung
Geschmack: 
säurebetont mit spitzer Säure
 
 

Teilen

Echte Freunde teilen alles.
Pedross Jakob Florin
„Alle sollen gesunde Lebensmittel genießen dürfen“
Meine Geschichte
Kripp Sigmund
„Jeder Tag ist gut, um den Wert der Natur zu feiern.“
Meine Geschichte
Fischer Thomas
„Beständigkeit, persönlicher Einsatz, Leidenschaft.“
Meine Geschichte