Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Stricker Norbert

BIO-Bauer – Neuhaushof

“Die Bio-Arbeit tut der Seele gut.“

Meine Geschichte

In Goldrain, ganz in der Nähe des Marmordorfes Laas, liegt der Neuhaushof von Norbert Stricker. Einen Teil seiner Hofflächen erbte er von Vater und Onkel, einen anderen kaufte er dazu. Norbert, gelernter Hydraulikermeister und Solarteur, unterstreicht deutlich, dass sein Beruf Nebenerwerb ist – sein Leben ist das Bauer-Sein. Norberts Sohn, der die Fachoberschule für Landwirtschaft besucht, unterstützt seinen Vater in allem. Norbert pflanzt rote und gelbe Sorten, viele verschiedene, ist damit unabhängiger und kann sich die Erntezeit gut einteilen. Stress, so sagt er, mag er nicht. Die Zeit des Apfelpflückens genießt er und erledigt sie, anders als andere, in aller Ruhe. Überhaupt - auf dem Hof zu arbeiten, das ist Balsam für Norberts Seele. Er pflanzt naturbelassenes Streuobst, Pfirsiche, Marillen, Kirschen, Zwetschgen, dazu Himbeeren und Erdbeeren, die Hühner legen Eier für den Hausgebrauch. Seit 2007 ist der gesamte Hof biologisch. Das Richtige für Norbert. In seinen Obstwiesen fühlt er sich seitdem einfach wohler, er arbeitet mit mehr Freude und mehr Ruhe im Gemüt.
 

Mein Biohof

Meine Ernte
 
Bonita
Die süßsaure Lady
Die leuchtend-glatte Kreuzung schlägt sogar den Schorf in die Flucht und ist daher vor allem im Bio-Anbau beliebt.
Verfügbarkeit von
Januar - März
Aussehen: 
rot leuchtende Deckfarbe auf cremefarbigem Hintergrund, homogene Form, 
glatte Schale
Innere Werte: 
saftig und knackig im Biss
Geschmack: 
süß-säuerlich
Nicoter / Kanzi®
Die ausgewogene Erfrischung
Mit seiner richtigen Balance zwischen Süße und Säure sorgt der Nicoter / Kanzi® für ein harmonisches Geschmackserlebnis – fast wie Yoga für den Gaumen.
Verfügbarkeit von
Oktober - Juni
 
Aussehen: 
rote Deckfarbe mit gelber Zweitfarbe, rundliche Form
Innere Werte: 
kompaktes, festes Fruchtfleisch, sehr knackig und saftig
Geschmack: 
ausgeglichenes Zucker-Säure-Verhältnis
Topaz
Der schöne Saure
Beim Topaz lohnt es sich, in den sauren Apfel zu beißen! Die aromatische Frucht besticht durch angenehme Säure und ist außerdem eine gängige Sorte im Bio-Anbau.
Verfügbarkeit von
Dezember - April
Aussehen: 
gelber Grundton mit rot gestreiften Farbanteilen, runde Form mit abgeflachter Kelchpartie
Innere Werte: 
knackiges Fruchtfleisch mit schöner Cremefärbung
Geschmack: 
säurebetont mit spitzer Säure
Jonagold
Saftig, aromatisch, süßlich feinsäuerlicher Geschmack, ausgewogenes Zucker-Säure-Verhältnis.
Red Delicious
Saftig und süß, mit unverwechselbarem Aroma.
Golden Delicious
Saftig, süß, aromatisch, feine Fruchtsäure.
Pinova
Saftig und knackig, leicht süßsäuerlich.
 
 

Teilen

Echte Freunde teilen alles.