Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Tappeiner Paulina

BIO-Bäuerin – Modulhof

“Ich setze alles auf die Natur.“

Meine Geschichte

Der Modulhof der Familie Ladurner liegt in Tschars auf einem sonnigen Schuttkegel am Fuße des Vinschgauer Sonnenberges. Die Familie führt ihn in dritter Generation, und zusammen mit Mann und Sohn baut Paulina Tappeiner Ladurner rund um ihren Hof Gala, Golden Delicious, Red Delicious und Pinova an. Fortbildungen sind ihnen besonders wichtig, denn sie vertiefen ihr Verständnis für natürliche Zusammenhänge. Paulina setzt auf Gutes aus der Natur. Ihr Mann Ulrich stellt Apfelsaft und Biowein aus eigenen Trauben her, biologische Kirschen sind sein Zukunftsprojekt. Seit gut 15 Jahren sind die Ladurner Biobauer. „Eigentlich“, so meint Ulrich, „war der Bio-Anbau immer schon das Meine. Denn die Natur darf von der Landwirtschaft nicht zu viel beeinflusst werden.“ Das war der Grund, warum Ulrich und Paulina 1996 ihren Betrieb umstellten, nachdem sie sich ausgiebig mit anderen erfahrenen Bauern ausgetauscht hatten. Heute sind sie mit ihrere Entscheidung vollkommen glücklich. „Weil wir mithelfen, die Natur langfristig gesund zu halten.“
 

Mein Biohof

 
 

Teilen

Echte Freunde teilen alles.