Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Tumler Eugen

BIO-Bauer – Sennhof

“Gesunde Lebensmittel in einem gesunden Umfeld.“

Meine Geschichte

Der Sennhof der Familie Tumler liegt in Göflan am Fuße des Nördersberges. Auf 2.250 Meter Meereshöhe findet sich der höchste Marmorbruch Europas. Die Sennhof-Wiesen liegen ca.1.500 Höhenmeter unterhalb des Bruches. Die weite, ebene Landschaft wird von Waalen durchzogen, von uralten Bewässerungsgräben. Seit 2007 besitzt Eugen Tumler den Familienhof, auf dem schon vor dem Zweiten Weltkrieg Marillen angebaut wurden. Eugen ergänzt sie mit Äpfeln, Golden Delicious, Gala, Red Delicious, Pinova und Jonagold, sowie Kiwi, Birnen und Zwetschgen. Die Eltern und sein Sohn unterstützen ihn bei der Arbeit, damit kann er seinem Zweitberuf als Bioobstbauberater nachgehen. Schon 1999 stellten Eugen und seine Eltern auf den Bio-Anbau um. Heute weiß er genau Bescheid über den Umgang mit Nützlingen und die optimale Bodenbeschaffenheit. Die Nachhaltigkeit im Bioanbau, so sagt er, hat auch mit den strengen Kontrollen zu tun. Sie sind es, die gesunde Lebensmittel sichern und damit eine gesunde Umwelt.
 

Mein Biohof

Meine Ernte
 
Gala
Der elegante Frühreife
Der geschmackvolle Gala wirft sich für euch jeden Sommer in seine gelb-rote Schale und leitet die neue Apfelsaison ein.
Verfügbarkeit von
September - März
Aussehen: 
glatte Schale, kugelige, leicht konische Form, hellgelb, leuchtend rot gestreift
Inneren Werte: 
knackig und saftig mit festem Fruchtfleisch
Geschmack: 
erfrischend, süß mit wenig Säure
Red Delicious
Die rote Versuchung
Dem Anblick des knalligen Red Delicious kann man so leicht nicht wiederstehen. Rot sehen kann echt schön sein. Und rot schmecken noch schöner!
Verfügbarkeit von
Oktober - Mai
 
Aussehen: 
dunkelrote Deckfarbe, kegelförmige, längliche Form
Innere Werte: 
saftig mit sehr weißem Fruchtfleisch
Geschmack: 
süß, sehr aromatisch mit relativ wenig Säure
Golden Delicious
Der köstliche Klassiker
Der Golden Delicious ist unsere Hauptsorte und somit der König unter den Vinschger Äpfeln. Dass der allseits beliebte Apfel echt Qualität hat, sieht man an seiner charmanten roten Backe. Die ist übrigens typisch für Früchte in Hanglage.
Verfügbarkeit von
Oktober - September
 
Aussehen: 
grüngelb bis goldgelb
Inneren Werte: 
saftig mit sehr feinzelligem und zartem Fruchtfleisch
Geschmack: 
süß mit feiner Fruchtsäure
Pinova
Der beständige Vinschger
Der Pinova mit seiner gelb-zinnoberroten Schale ist ein typischer Vinschger Apfel. Er ist nicht nur farblich, sondern auch im Geschmack sehr ausgeglichen. Dank seiner langen Haltbarkeit bietet er euch unverminderten Fruchtgenuss bis in die Sommermonate.
Verfügbarkeit von
Januar - Juni
 
Aussehen: 
zweifarbig: gelb bis grünlich, mindestens 30% leuchtend zinnoberrot
Innere Werte: 
erfrischend mit sehr knackigem, saftigem und festem Fruchtfleisch
Geschmack: 
ausgewogenes Zucker-Säure-Verhältnis
Marillen
Die zarten Gaumenschmeichler
Die delikaten Früchte mit der weichen Schale und dem harten Kern lieben das milde und trockene Klima in den Vinschger Höhen. Deshalb können sie dort ihr einzigartiges Aroma besonders gut entfalten – und sorgen mit einer Extraportion an Beta-Carotin auch noch für eine gute Sicht, gesunde Haut und eine starke Abwehr vor Infektionen.
Verfügbarkeit von
Mitte Juli - Mitte August
Aussehen: 
rund, leicht länglich, orange bis orangerote samtige Haut, 4-8 cm Durchmesser
Innere Werte: 
weiches und saftiges Fruchtfleisch
Geschmack: 
süß, sehr aromatisch
 
 

Teilen

Echte Freunde teilen alles.
Erlacher Alois
„Wenn man sich für Bio entscheidet, gibt es keine Bedenken.“
Meine Geschichte
Ladurner Helmut
„Auch eine kleine Apfelwiese kann viel Genugtuung geben.“
Meine Geschichte
Klotzner Karl
„Wenn man von Natur redet, ist Bodenständigkeit wichtig.“
Meine Geschichte