Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Kirschen aus den Bergen

Wahre Schätze der Vinschger Natur

Cherry You Smoothie
Hier geht's zum erfrischenden Rezept 
Von Natur aus unwiderstehlich

Das Wetter und das spezielle Mikroklima im Vinschgau ermöglichen den Anbau einer Vielzahl von erstklassigen saisonalen Produkten. Zu ihnen zählen die unvergleichlichen Marteller Erdbeeren, köstliche Vinschger Marillen, schmackhaftes Gemüse, herrliche Beeren und unwiderstehliche Kirschen. Unsere Kirschen wachsen im Obervinschgau umgeben von imposanten Bergketten zwischen 800 und 1.000 m Meereshöhe. Dank der frischen Bergluft sind sie besonders knackig, aber gleichzeitig auch süß und saftig. Sie sind der Inbegriff von Sommerobst und deshalb kann man an heißen Tagen einfach nicht genug von ihnen bekommen.

Regina und Kordia – die zwei Kirschsorten im Vinschgau

Im Vinschgau werden die beiden Sorten Regina und Kordia angebaut. Die frische Vinschger Bergluft lässt sie zu besonders schmackhaften Früchten heranwachsen. Vinschger Kirschen sind wahre Schätze der Natur. Sie leuchten von dunkelrot bis violettschwarz und zeichnen sich durch ihre runde oder herzförmige Form mit sehr langem Stängel aus. Sie sind außerdem sehr saftig und süß mit angenehmer Säure und schmecken so lecker, dass sie bei Klein und Groß gleichermaßen beliebt sind und man einfach nicht widerstehen kann! Kirschen der Sorte Regina sind süß und sehr groß mit dunkelroter bis brauner Farbe, während man die Sorte Kordia leicht an ihrer Herzform, der rotbraunen Farbe und dem typischen Glanz erkennen an.
Vinschger Kirschen sind nicht nur lecker

Kirschen aus dem Vinschgau sind das Sommerobst schlechthin. An heißen Tagen werden sie zu einem Synonym für unwiderstehlichen Genuss, denn sie sind nicht nur lecker, sondern auch reich an wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen. Kirschen sind antioxidative Früchte, die beispielsweise nach körperlicher Anstrengung sehr hilfreich sind: Sie fördern die Erholung der Muskulatur nach dem Training und verringern Muskelverspannungen. Im Vergleich zu Kirschen aus anderen Anbaugebieten sind Kirschen aus dem Vinschgau später erhältlich, und zwar von Mitte Juli bis Mitte August. Frisch schmecken Kirschen definitiv am besten, sie können aber auch eingeweckt und zum Dekorieren von Torten und Desserts verwendet werden.
 

Teilen

Echte Freunde teilen alles.

Weitere Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

 
Alle Artikel im Überblick