Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Im Apfelparadies

Der Vinschgau ist die Heimat der köstlichsten Äpfel

Die Geschichte des Apfels beginnt schon im Garten Eden. Und seitdem hat er auch nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Dass er nicht nur zum Anbeißen aussieht und echt köstlich schmeckt, sondern auch noch unserem Körper gut tut, wissen unsere Vinschger Apfelbauern nicht erst seit dem Spruch „An apple a day keeps the doctor away!“. Deshalb geben sie täglich alles, um das Beste aus ihren Äpfeln herauszuholen.

Ambrosia

Der honigsüße Schneewittchen-Apfel

Mit seinen roten Wangen ist der Ambrosia echt zum Anbeißen. Vor allem Kinder lieben diesen besonders süßen Apfel, der die gesunde Jause wortwörtlich zum Zuckerschlecken macht!
 
 
 
 

Bonita

Die süßsaure Lady

Die leuchtend-glatte Kreuzung schlägt sogar den Schorf in die Flucht und ist daher vor allem im Bio-Anbau beliebt.
 
 
 
 

Envy

Die knackige Überraschung

Um seine saftige Süße und die leichte Birnennote kann man den Scilate/Envy tatsächlich beneiden. Noch dazu lässt er sich echt gut mit Freunden teilen, denn auch wenn sich der Apfel gerne sonnt, wird sein Fruchtfleisch niemals braun.
 
 
 
 

Fuji

Die feurige Geschmacksexplosion

Der Fuji ist zwar nach einem Vulkan benannt, im Innersten ist der Japaner aber echt süß.
 
 
 
 

Gala

Der elegante Frühreife

Der geschmackvolle Gala wirft sich für euch jeden Sommer in seine gelb-rote Schale und leitet die neue Apfelsaison ein.
 
 
 
 

Golden Delicious

Der köstliche Klassiker

Der Golden Delicious ist unsere Hauptsorte und somit der König unter den Vinschger Äpfeln. Dass der allseits beliebte Apfel echt Qualität hat, sieht man an seiner charmanten roten Backe. Die ist übrigens typisch für Früchte in Hanglage.
 
 
 
 

Kanzi

Die ausgewogene Erfrischung

Mit seiner richtigen Balance zwischen Süße und Säure sorgt der Nicoter/Kanzi für ein harmonisches Geschmackserlebnis – fast wie Yoga für den Gaumen.
 
 
 
 

Morgenduft

Das runde Küchenass

Der Apfel mit dem klingenden Namen bringt eure Küche nicht nur morgens zum Duften. Er eignet sich besonders gut zur Weiterverarbeitung in Desserts, Obstsalat, Strudel, Kuchen und Kompott. Winterfreunde aufgepasst: Der Morgenduft schmeckt auch echt gut als Bratapfel.
 
 
 
 

Natyra

Das aromageladene Naturtalent

Der rustikale Apfel mit der feinen Birnen- und Zitruswürze lässt den Schorf gar nicht erst an sich heran und überzeugt vor allem mit seinem hervorragenden Geschmack.
 
 
 
 

Pinova

Der beständige Vinschger

Der Pinova mit seiner gelb-zinnoberroten Schale ist ein typischer Vinschger Apfel. Er ist nicht nur farblich, sondern auch im Geschmack sehr ausgeglichen. Dank seiner langen Haltbarkeit bietet er euch unverminderten Fruchtgenuss bis in die Sommermonate.
 
 
 
 

Red Delicious

Die rote Versuchung

Dem Anblick des knalligen Red Delicious kann man so leicht nicht wiederstehen. Rot sehen kann echt schön sein. Und rot schmecken noch schöner!
 
 
 
 

Topaz

Der schöne Saure

Beim Topaz lohnt es sich, in den sauren Apfel zu beißen! Die aromatische Frucht besticht durch angenehme Säure und ist außerdem eine gängige Sorte im Bio-Anbau.
 
 
 
 
 
 

Gartengeflüster

Geschichten von Äpfeln, Obst, Gemüse und den Menschen dahinter

Bunt, bunter, Ökosystem

In unseren landwirtschaftlichen Betrieben werden zahlreiche Anstrengungen unternommen, um die Biodiversität zu erhalten. 

Bonita

Knackig rot und resistent gegen den Schorf. Erfahre mehr über die neue Apfelsorte.