Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Lachsröllchen
mit Apfel und Avocado

Ein einfaches, aber raffiniertes Gericht

Eine leckere kalte Vorspeise, bei der das Räucheraroma vom Lachs mit dem süßen Jonagold-Apfel, der weichen Avocado und dem ausgeprägten Geschmack des körnigen Senfs perfekt harmoniert.
10 Min.
  •  
  •  
  •  
leicht
 

Zutaten

1 Jonagold Apfel
1 Avocado
100 g Räucherlachs
Körniger Senf
Zitronensaft
Schnittlauch
 
Rezept ausdrucken

Zubereitung

Zuerst den Apfel und dann die Avocado schälen und in Würfelchen schneiden. Beides in eine Schüssel geben, mit etwas Zitronensaft beträufeln und einen Teelöffel körnigen Senf dazugeben. Alles gut vermischen.
Die Masse auf den Lachsscheiben verteilen. Zu Röllchen aufrollen und mit Schnittlauch zusammenbinden. 
 
 
Und schon ist diese kalte Vorspeise fertig!
 

Rezept von Viola Fregosi

Un pizzico di Viola
 
 

Teilen

Echte Freunde teilen alles