Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Schuster Andreas

Bio Bauer – Feldhof

“Große Ziele erreicht man Schritt für Schritt.”

Meine Geschichte

Ich bewirtschafte gemeinsam mit seiner Ehefrau den Feldhof in Vetzan bei Schlanders, dem Hauptort des Vinschgau. Unser Hof, seit Generationen in Familienhänden, liegt am Fuße des Sonnenbergs. Die geschützte und privilegierte klimatische Lage macht Vetzan zum ersten Weinbauort im Vinschgau. Wir haben uns allerdings im Apfelanbau spezialisiert.

Ich bin landwirtschaftlicher Späteinsteiger. Erst nach dem Abschluss meiner Schulausbildung wurde mir bewusst, dass meine Passion in der Landwirtschaft liegt. Heute wachsen in meinen Obstwiesen Pinova, Golden Delicious, Braeburn, Red Delicious und Topaz. Die Flächen hängen zusammen. Für mich bedeutet das kurze Wege und wenige Randflächen, optimal für den Anbau von Bio-Äpfeln.

1999 habe ich mich ganz den kontrolliert biologischen Grundsätzen verschrieben. Damit ist es mir gelungen, den Einsatz von chemisch-synthetischen Substanzen zu vermeiden. Die Qualität meiner Äpfel aber ist insgesamt besser geworden!
 

Mein Biohof

Meine Ernte
 
Pinova
Der beständige Vinschger
Der Pinova mit seiner gelb-zinnoberroten Schale ist ein typischer Vinschger Apfel. Er ist nicht nur farblich, sondern auch im Geschmack sehr ausgeglichen. Dank seiner langen Haltbarkeit bietet er euch unverminderten Fruchtgenuss bis in die Sommermonate.
Verfügbarkeit von
Januar - Juni
 
Aussehen: 
zweifarbig: gelb bis grünlich, mindestens 30% leuchtend zinnoberrot
Innere Werte: 
erfrischend mit sehr knackigem, saftigem und festem Fruchtfleisch
Geschmack: 
ausgewogenes Zucker-Säure-Verhältnis
Braeburn
Der saftige Alleskönner
Für den kleinen Hunger zwischendurch oder vielfältig eingesetzt in Küche und Backstube: Der Braeburn ist ein echtes Multitalent. Habt aber ein bisschen Geduld mit ihm, denn er entfaltet sein volles Aroma erst nach einigen Monaten Lagerung.
Verfügbarkeit von
Oktober - Mai
 
Aussehen: 
walzenförmig, scharlach- bis dunkelrot gestreift auf goldgelbem Grund
Inneren Werte: 
sehr saftig mit festem Biss und festem Fruchtfleisch
Geschmack: 
angenehmes Zucker-Säure-Verhältnis, sehr erfrischend
 
 

Teilen

Echte Freunde teilen alles.