Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Babka mit Golden Delicious

Super weich und fluffig

Die Babka ist ein aus Polen (und allgemein aus Osteuropa) stammender Hefekuchen mit einem Brioche-ähnlichen Teig, der vor allem zu Ostern zubereitet wird und durch Aufrollen ihr spektakuläres Aussehen erhält.
75 Min.
  •  
  •  
  •  
mittel
 

Zutaten

für 8-10 Personen

für den Teig
1 Vanilleschote
120 g Milch (Raumtemperatur)
6 g Trockenhefe
500 g Mehl
2 Eier
80 g Zucker
Honig
80 g weiche Butter
1 Prise Salz

für die Füllung
50 g Butter
100 g Zucker
4 Golden Delicious
1 Zitrone
50 g gehackte Mandeln
 
Rezept ausdrucken

Zubereitung

Für den Teig das Vanillemark zur Milch geben. Die Hefe dazugeben, auflösen lassen und dabei mit einer Gabel untermischen. Dann Mehl, Eier, Zucker, Salz und in Stücke geschnittene Butter dazugeben. Rund 2 Minuten lang mit dem Teighaken der Rührmaschine zu einem einigermaßen homogenen Teig kneten. Auf mittlere Geschwindigkeit erhöhen und den Teig weitere 10 Minuten lang kneten. Den Teig in eine Schüssel geben und mit Klarsichtfolie zudecken. 1½ Stunden bei Raumtemperatur und dann noch 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
In der Zwischenzeit die Äpfel waschen, schälen und in rund 1 cm große Würfel schneiden. In einer Antihaftpfanne die Butter mit dem Zucker schmelzen lassen und Apfelwürfelchen und Zitronensaft dazugeben. Bei mittlerer Hitze rund 10 Minuten lang kochen lassen. Danach in einer Schüssel auskühlen lassen.
Den Teig auf der Arbeitsfläche mit einem Nudelholz zu einem Rechteck von rund 25x35 cm ausrollen. Gekochte Äpfel und gehackte Mandeln darauf verteilen. Den Teig von der Längsseite beginnend langsam aufrollen. Längs in der Mitte teilen und die beiden Hälften ineinander flechten. Die Babka in eine vorher gebutterte und bemehlte Plumcake-Form geben, mit einem Geschirrtuch zudecken und 1 Stunde lang bei Raumtemperatur gehen lassen. 
Danach im vorgeheizten Backofen bei 170° rund 45 Minuten lang backen.
Die Babka aus dem Backofen nehmen, auskühlen lassen und mit Honig bestreichen.
 

Rezept von Cucchiaio d'Argento

 
 

Teilen

Echte Freunde teilen alles