Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Vanille-Milchreis mit karamellisierten Äpfeln und Crumble

Die Einfachheit eines leckeren und nahrhaften Snacks

Dieser hervorragende Milchreis mit leckeren Zutaten verschiedener Konsistenzen wie karamellisierten Golden Delicious-Äpfeln und einem unwiderstehlichen Crumble schmeckt hervorragend als Snack, zum Frühstück oder als Dessert. Ein Rezept von Debora, Madame’s Kitchen.
50 Min.
  •  
  •  
  •  
leicht
 

Zutaten

für 4 Personen

für den Crumble
100 g Dinkelmehl
50 g Kokosmehl
50 g Puffreis
75 g Muscovado-Zucker
125 g Butter
1 EL Ahornsirup
Zartbitter-Schokosplitter (nach Belieben)

für den Milchreis
500 ml Milch
100 g Reis
3 EL Rohrohrzucker
1 Vanilleschote

für die karamellisierten Äpfel

2 Golden Delicious-Äpfel
150 ml Wasser
150 ml Rohrzucker
 
 
Rezept ausdrucken

Zubereitung

Mit dem Crumble beginnen. Die Butter langsam schmelzen und dann abkühlen lassen. In einer Schüssel Dinkelmehl, Muscovado-Zucker und Kokosmehl vermischen. Dann den Puffreis und anschließend tropfenweise die Butter dazugeben. Mit den Fingern zu einem sandigen Teig kneten. Dann den Ahornsirup untermischen. Auf einem mit Backblechpapier ausgelegtem Blech verteilen. Glatt streichen und bei 180°C (Ober-/Unterhitze) goldgelb backen. Aus dem Backofen nehmen, auskühlen lassen, kleine Stücke abbrechen und nach Belieben die Schokosplitter untermischen. Den Crumble in einem Glasgefäß für später aufbewahren.
Danach die karamellisierten Äpfel zubereiten. Wasser und Zucker in einen kleinen, hohen Topf geben. Die Äpfel waschen, halbieren, das Kernhaus (und evt. auch die Schale) entfernen und in Zuckerwasser kochen. Ab und zu wenden bis der Zucker zu karamellisieren beginnt. Die weichen und karamellisierten Äpfel vom Herd nehmen, bevor das Karamell hart wird und beiseite stellen.
Die Milch in eine Kasserolle schütten, aufkochen und dann Reis, Zucker, Vanille und eine Prise Salz dazugeben. Bei niedriger Hitze unter häufigem Umrühren rund 20-25 Minuten kochen lassen, bis der Reis perfekt gekocht und cremig ist.
Den Milchreis auf 4 Schüsselchen verteilen und jedes Schüsselchen mit einem halben karamellisierten Apfel und reichlich Crumble anrichten. Nach Belieben mit Ahornsirup süßen und servieren.
 

Rezept von Debora Vivian

Madame’s Kitchen
 
 

Teilen

Echte Freunde teilen alles