Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Salat mit Hühnchen und Golden Delicious-Apfel

Einfach, leicht und gesund

Für alle die Salat mit Früchten lieben - diese Variante aus Golden Delicious-Apfel, getrockneten Preiselbeeren und Hühnerbrust muss man probiert haben! Das Geheimnis für eine extra zarte Hühnerbrust? Die Marinade.
15 Min.
  •  
  •  
  •  
leicht
 

Zutaten

für 2 Personen

300 g Hühnerbrust
1 Golden Delicious-Apfel
100 g gemischter Schnittsalat
1 Zitrone
Olivenöl extra vergine
Salz
Pfeffer
1 Hand voll getrocknete Preiselbeere
 
Rezept ausdrucken

Zubereitung

Die Marinade mit 1 EL Olivenöl, 1 EL Wasser und dem Saft einer halben Zitrone zubereiten. Die Hühnerbrust mit der Marinade in einen Gefrierbeutel geben und mindestens 30 Minuten lang im Kühlschrank marinieren lassen. Je länger das Huhn in der Marinade bleibt, desto besser und zarter wird es.
Etwas Salz in eine heiße Grillpfanne streuen und die Hühnerbrust darin 3-4 Minuten pro Seite grillen. Etwas abkühlen lassen und in Streifen schneiden. Den Apfel in dünne Scheiben schneiden und in der Mitte zur Dekoration mit einer Ausstechform Sterne oder Herzen ausstechen. Die Apfelscheiben in Wasser mit dem Saft einer halben Zitrone einweichen, damit sie nicht braun werden.
Den vorher gewaschenen Schnittsalat zusammen mit der gegrillten Hühnerbrust, den abgetropften Apfelscheiben und einer Hand voll Preiselbeeren in eine Schüssel geben. Mit etwas Olivenöl und Salz anrichten, gut umrühren und sofort servieren.
 

Rezept von Enrica Panariello

Chiarapassion
Erica Panariello, gebürtige Neapolitanerin und Wahl-Römerin, hat ihren Blog Chiarapassion getauft, um ihre „eindeutige Leidenschaft“ (chiara passione) für die Kochkunst und die schönen Dingen des Lebens zu unterstreichen. Sie liebt das Kochen und präsentiert auf ihrem Blog viele herzhafte und süße Gerichte, die teilweise ihre neapolitanische Herkunft widerspiegeln: leckere und schnell gemachte Rezepte mit großem Wow-Effekt. Ihr Mann Gianluca und seine Freunde sind die offiziellen Testesser ihrer kulinarischen Kreationen.
 
 

Teilen

Echte Freunde teilen alles